Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Saskia rund um die Uhr

Kokos-Kirschstrudel

Von

Das HeimGourmet Team

Kokos-Kirschstrudel. Entdecke unser Rezept.

Rezept bewerten 4.2/5 (45 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Packungen Fertig-Blätterteig
  • 2 Gläser Sauerkirschen
  • 2 Becher Schmand
  • 2-3 EL Kokosflocken
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 100 g Zucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Kokos-Kirschstrudel - Schritt 1

Den Blätterteig ausrollen und von der langen Seite je in 5 gleich große Streifen schneiden. Die Kirschen abtropfen lassen. Nun jeden der zehn Streifen mit Kirschen belegen und zu einer Rolle einrollen. Die Kirschrollen bei 180°C auf einem Backblech ca. 15-20 Minuten gelb gold backen lassen. In der Zwischenzeit könnt ihr die Creme anrühren. Schmand, Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif mit dem Handrührgeräd cremig rühren.

Schritt 2

Kokos-Kirschstrudel - Schritt 2

Wenn die Blättertei rollen abgekühlt sind legt ihr 4 Rollen auf eine Tortenplatte, bestreicht diese mit Creme, nun 3 Rollen oben drauf, wieder Creme, 2 Rollen, Creme und zum Schluss noch eine Rolle. Nun die Pyramide rings rum mit Creme bestreichen, mit Kokosflocken bestreuen und mit Kirschen verzieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Dieses Rezept kommentieren

Würstchen im Schlafrock Blättertag Taschen mit Schinken und Frischkäse