Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Salat mit Chinakohl und Koriander

Von

Variante des Nordamerikanischen "Coleslaw"

Rezept bewerten 2.7/5 (48 Bewertung)
Salat mit Chinakohl und Koriander 0 Foto

Zutaten

  • 750 g Chinakohl
  • 1 Bund Frühlinszwiebeln
  • 5 Stängel frischer Koriander
  • 1 scharfe Paprikaschote (Piment
  • Chilli)
  • 6 cl Reiswein
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Ingwer
  • 1/2 TL Salz

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Kohl, die Frühlingszwiebeln und den Koiander nacheinander waschen und abtropfen. Die Paprikaschote waschen.

Schritt 2

Den Kohl raspeln oder in ganz feine Scheiben schneiden. Die Paprika und die Frühlingszwiebeln in feine, diagonale Streifen schneiden. Den Koriander kleinschneiden.

Schritt 3

In einer Salatschüssel den Zucker, den Ingwer und das Salz in den Essig einrühren. Die Paprika und das Öl dazugeben und kräftig verrühren.

Schritt 4

Das Gemüse und den Koriander dazugeben und alles gut vermengen. Vor dem Servieren wenigstens 15 Minuten ziehen lassen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Amerikanischer Krautsalat Amerikanischer Krautsalat