Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tolle Ideen für Fingerfood zu Weihnachten - 7 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Einfache Schokoladenkekse mit Puderzucker

Rezept für einfache Schokoladenkekse:

Zutaten:

  • 200 g dunkle Schokolade
  • 190 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Die Schokolade mit der Butter zusammen im Wasserbad schmelzen. 

Eier und Zucker miteinander verrühren, die flüssige Schokolade hinzufügen und dann mit den restlichen Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und dann aus dem Teig kleine Kugeln formen. Diese in Puderzucker wälzen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dann im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 12 Minuten backen.

Am besten bewertete Fingerfood zu Weihnachten Rezepte

Von

Herrlich frische Wraps mit Rucola, Tomaten und Mozzarella

  • 1 Paket handelsübliche Wraps
  • 1 Paket Rucola
  • 1 Mozzarella
  • Tomaten
  • 1 Becher Schmand
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
3.8/5 (23 Bewertung)

Von

Die Lachs-Spinat-Rolle ist auf jeder Feier ein Hit, eignet sich aber auch bei Gästen oder als attraktive Vorspeise...

  • 125g Räucherlachs
  • 120g Spinat
  • 100g Doppelrahm- Frischkäse
  • 2 Eier
  • 1/2 Bund Dill
  • Salz und Pfeffer
  • Prise Muskat
  • etwas Zitronensaft
4.6/5 (384 Bewertung)

Von

Ofen auf 200°C vorheizen

  • 1 Pkg (ca. 275g) Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 90 g Saint Albray Portionen mild-würzig & leicht (3 Portionen)
  • 6 Datteln
  • 1 Ei
  • 30 g Mandeln gestiftel
  • -
  • Nährwertangaben pro Portion:
  • Brennwert: kJ 625 kcal 150
  • Fett: 11 g, davon gesättigte Fettsäuren: 6 g
  • Kohlenhydrate: 10 g, davon Zucker: 0 g
  • Eiweiß: 4 g
  • Salz: 0,4 g
5/5 (3 Bewertung)

Von

Dieses einfache Rezept eignet sich perfekt als kleine Vorspeise vor dem Hauptgericht

  • 1 Packung Frischkäse (evtl Kräuter)
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • fertige Pastetchen
3.9/5 (315 Bewertung)

Von

Egal ob Groß oder Klein - dieses Rezept begeistert gleichermaßen

  • Für den Ketchup:
  • 1,5kg Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 75g Zwiebeln
  • 20g getrocknete Tomaten
  • 35g Zucker
  • 4 Gewürznelken
  • 1 TL Kardamon (gemahlen)
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • Für die Süßkartoffel-Pommes:
  • 2 große Süßkartoffeln
  • 1 Bund Rosmarin
  • Paprikapulver
  • Pflanzenöl
  • Salz
  • Zusätzlich: Kleine Einweckgläser für den Ketchup
4.2/5 (12 Bewertung)

Von

Herrlich erfrischender Salat, der im Sommer genau richtig kommt und auf keiner Grillparty fehlen sollte! ;)

  • Für die Schälchen:
  • 1 Packung Yufka- oder Filoteig
  • Öl
  • Für den Salat: (Für ca. 3 Personen)
  • 1 kleine Tasse Bulgur
  • 1 kleine Zwiebel (fein geschnitten)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikamark (Biber Salcasi – erhältlich beim türkischen Laden oder in jedem größerem Supermarkt)
  • 1 große Tomate (in kleine Würfel geschnitten)
  • 1 Salatkurke (in kleine Würfel geschnitten)
  • 1-2 Bund Petersilie (fein gehackt)
  • 1 EL Minze (fein gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Grantatapefelsirup (Nar Eksisi – erhältlich beim türkischen Laden oder in jedem größerem Supermarkt)
  • Saft einer Zitrone
  • Olivenöl
  • Bei Bedarf: milde oder scharfe Paprika, Pul Biber (Türkische Chili Flocken)
  • Salatblätter (zum servieren)
3.7/5 (3 Bewertung)

Von

Zubereitung der Pfannkuchen: Buchweizenmehl, Kurkuma, Salz und Wasser werden sorgfältig vermengt, sodass ein gla...

  • Für die Pfannkuchen:
  • 160 g Buchweizenmehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Kurkuma
  • ½ Teelöffel jodiertes Meersalz
  • 260 ml stilles Wasser
  • 2–3 Esslöffel Olivenöl
  • Für das Petersilienpesto:
  • 50 g Petersilie
  • abgeriebene Schale von ½ Zitrone
  • Saft von 2 Zitronen
  • 40 g Leinöl
  • ½ Teelöffel jodiertes Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 25 g Kürbiskerne
  • Für die Bohnencreme
  • 1 Knoblauchzehe
  • 240 g gekochte weiße Bohnen
  • abgeriebene Schale von ¼ Zitrone
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Esslöffel Leinöl
  • 1 gestrichener Teelöffel jodiertes Meersalz
  • Für die Gemüsefüllung
  • 80 g Babyspinat
  • 1 Avocado
  • ½ rote Paprikaschote
3.3/5 (23 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Pfannkuchen mit Bohnencreme, Petersilienpesto und Gemüsefüllung Wraps mit Rucola