Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Bratlinge - 6 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Scharfe Messer nutzen wie ein Pro

Ein großes, scharfes Messer ist schon einmal ein guter Anfang, aber bringt leider nichts, wenn man nicht weiß wie man damit umzugehen hat. Profikoch Damien zeigt wie man scharfe Messer richtig nutzt.

Am besten bewertete Bratlinge Rezepte

Von

Vegane Möhrenpancakes. Entdecke unser Rezept

  • 50g Haferflocken
  • 25g Mehl
  • 50g fein geraspelte Karotte/Möhre
  • 50g fein geriebener Apfel
  • 30ml Wasser
  • 1 TL Sojamehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • Zimt
  • Salz
4/5 (50 Bewertung)

Von

Zwiebel und Knoblauchzehe klein hacken und mit den restlichen Zutaten (außer dem Öl) vermischen

  • 3 EL Mais
  • 3 EL Mehl
  • 1 1/2 EL
  • 1 Ei
  • 75ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
3.2/5 (91 Bewertung)

Von

Röstis (und Bratlinge) sind für mich Fleischersatz

  • 2 Kartoffeln von ca. 250 gr
  • 1 Zucchini von ca. 100 gr
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 1 1/2 TL Paprika edelsüß
  • Salz und Pfeffer nach eigenem Geschmack
  • 2 TL Speisestärke
  • optional: 1 Knoblauchzehe
4/5 (4 Bewertung)

Von

Diese Bratlinge passen super als Beilage zum Salat, eignen sich aber auch als Burger-Patties

  • ca. 150-180g Tofu
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 3 EL (gesalzene/geröstete) Kürbiskerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 grüne Paprika
  • 1/2-1 kleine rote Zwiebel
  • 1 gehäufter EL Tomatenmark
  • 3 EL geschrotete Leinsamen
  • 1 EL Kichererbsenmehl oder anderes (glutenfreies) Mehl
  • 1/4 Tasse Quinoa
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • Prise Chili
3.8/5 (13 Bewertung)

Von

Hier mussten einfach einmal Reste verwertet werden

  • 250 gr gekochten Reis (kalt
  • bei mir war es Jasminreis)
  • 250 gr gemischtes Gemüse
  • bei mir war es: Lauch
  • Kohlrabi
  • Blumenkohl und Zwiebel
  • 2 EL Stärkemehl
  • 1 1/2 TL Gemüsebrühe (wer es salziger mag braucht mehr)
  • ca. 1/2 TL Chillipulver
  • ca. 1 1/2 TL Curry
3.8/5 (9 Bewertung)

Von

Möhren und Zucchini putzen

  • 400 g Zucchini
  • 400 g Möhren
  • 60 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 40 g Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
2.9/5 (24 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Möhren-Zucchini-Puffer Vegane Möhrenpancakes