Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Bratlinge - 6 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Am besten bewertete Bratlinge Rezepte

Von

Vegane Möhrenpancakes. Entdecke unser Rezept

  • 50g Haferflocken
  • 25g Mehl
  • 50g fein geraspelte Karotte/Möhre
  • 50g fein geriebener Apfel
  • 30ml Wasser
  • 1 TL Sojamehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • Zimt
  • Salz
4/5 (46 Bewertung)

Von

Zwiebel und Knoblauchzehe klein hacken und mit den restlichen Zutaten (außer dem Öl) vermischen

  • 3 EL Mais
  • 3 EL Mehl
  • 1 1/2 EL
  • 1 Ei
  • 75ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
3.2/5 (87 Bewertung)

Von

Hier mussten einfach einmal Reste verwertet werden

  • 250 gr gekochten Reis (kalt
  • bei mir war es Jasminreis)
  • 250 gr gemischtes Gemüse
  • bei mir war es: Lauch
  • Kohlrabi
  • Blumenkohl und Zwiebel
  • 2 EL Stärkemehl
  • 1 1/2 TL Gemüsebrühe (wer es salziger mag braucht mehr)
  • ca. 1/2 TL Chillipulver
  • ca. 1 1/2 TL Curry
4/5 (6 Bewertung)

Von

Röstis (und Bratlinge) sind für mich Fleischersatz

  • 2 Kartoffeln von ca. 250 gr
  • 1 Zucchini von ca. 100 gr
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 1 1/2 TL Paprika edelsüß
  • Salz und Pfeffer nach eigenem Geschmack
  • 2 TL Speisestärke
  • optional: 1 Knoblauchzehe
4/5 (4 Bewertung)

Von

Diese Bratlinge passen super als Beilage zum Salat, eignen sich aber auch als Burger-Patties

  • ca. 150-180g Tofu
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 3 EL (gesalzene/geröstete) Kürbiskerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 grüne Paprika
  • 1/2-1 kleine rote Zwiebel
  • 1 gehäufter EL Tomatenmark
  • 3 EL geschrotete Leinsamen
  • 1 EL Kichererbsenmehl oder anderes (glutenfreies) Mehl
  • 1/4 Tasse Quinoa
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • Prise Chili
3.8/5 (12 Bewertung)

Von

Möhren und Zucchini putzen

  • 400 g Zucchini
  • 400 g Möhren
  • 60 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 40 g Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
2.7/5 (22 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Möhren-Zucchini-Puffer Vegane Möhrenpancakes