Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Wenn ihr diese Pflanze im Garten habt, reißt sie niemals raus! Wir zeigen euch, warum

,
HeimGourmet

Wenn ihr diese Pflanze im Garten habt, reißt sie niemals raus! Wir zeigen euch, warum

 

Portulak, ist ein Kraut, das wunderschöne Blüten bekommen kann. Viele verkennen allerdings, dass die Blätter der Pflanze essbar sind, reißen ihn raus und werfen ihn direkt auf den Kompost. Die Planze kann so gut wie überall in weniger als 2 Monaten wachsen und ihre Samen überleben bis zu 25 Jahre lang. Zudem ist Portulak reich an Vitaminen und Nährstoffen. 

 

Wenn ihr die Pflanze also in eurem Garten findet, lasst sie bloß wachsen, was das Zeug hält. 

Wirkung

Die Liste der für unsere Gesundheit vorteilhaften Eigenschaften des Portulak ist lang:

- Antioxidantien
- OMEGA 3, was unser Herz- Kreislaufsystem stärkt
- Kalzium und Eisen für die Knochen
- Vitamin A
- Vitamin E (6x mehr als Spinat) und Karotin (7x mehr als Karotten)
- Vitamin C
- Magnesium, Kalium, und Phosphor

 

Portulak macht sich großartig in Suppen, Salaten, herzhaften Brotaufstrichen, als Pesto oder in Risotto. Junger Portulak schmeckt erfrischend, saftig und leicht sauer. Bald könnt ihr ihn aus eurem Nahrungsplan sicher nicht mehr wegdenken! 

 

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

Werden die Stiele auch verwendet oder nur die Blätter? Habe keine Saftpresse. Wie kann ich den Saft sonst noch extrahieren? Danke.

Kommentiert von

Neue Studie über Menschen, die Nägel kauen bringt erstaunliche Ergebnisse! Vorsicht! Diese PLASTIKFLASCHEN solltet ihr NICHT wiederverwenden