?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

ALOE VERA: Hält GESUND und macht SCHÖN


Depurati con il succo di aloe vera: 10 motivi per cui dovresti berne tutti i giorni
© Thinkstock-Penguiin

Aloe Vera- Eine altbewährte Heilpflanze
Auch wenn Aloe Vera Produkte schon lange auf dem Markt sind und der ein oder andere von uns eines davon vielleicht schon einmal benutzt hat, wissen viele eigentlich gar nicht was genau diese Pflanze so besonders macht.  Wir zeigen euch acht ihrer Anwendungsmöglichkeiten, die nicht nur eurer Gesundheit, sonder auch eurer Schönheitspflege zuträglich sind. 


1- Schütz den Magen

Aloe Vera kann bei Magenbeschwerden wie Kolitis und Geschwüren Linderung verschaffen. Die in der Pflanze enthaltenen Stoffe, die sogenannten Mucopolysaccharide, helfen dabei, Entzündungen abklingen zu lassen.

 

2- Stärkung des Immunsystems

Forschungen haben ergeben, dass Aloe Vera dabei hilft, das körpereigene Immunsystem anzuregen und zu unterstützen. Verantwortlich hierfür ist das Makromolekül Acemannan, das in der Pflanze enthalten ist. 


3- Detox

Das Gehl und der Saft der Aloe Vera-Pflanze sind voll von Mineralien und Vitaminen, die dazu in der Lage sind, die Zellalterung abzubremsen, unsere Zellen mit Nährstoffen zu versorgen und Giftstoffe abzuwehren. 


4- Antivirale und antibakterielle Eigenschaften
Die Aloe Vera hat antivirale und antibakterielle Eigenschaften, die dabei helfen, Infektionen zu bekämpfen. Auch bei Pilzinfektionen unterstützt Aloe Vera die Heilung. 

5- Unterstützt die Darmaktivität
Der Saft der Aloe Vera kann dabei helfen, eine gesunde Darmflora zu kultivieren und zu erhalten. Das unterstützt unsere Verdauung was mit einem besseren, allgemeinen Wohlbefinden einhergeht. 


Depurati con il succo di aloe vera: 10 motivi per cui dovresti berne tutti i giorni
© Thinkstock-Penguiin

6- Bessere Wundheilung und Hautpflege

Bei kleinen Wunden unterstützen die Eigenschaften der Aloe Vera die Wundheilung. Außerdem trägt sie dazu bei, die Haut mit Mineralien und Feuchtigkeit zu versorgen. Sie macht eure Haut also elastischer und weicher. 

7- Haarpflege

Genauso wie bei der Haut macht Aloe Vera unsere Haare elastischer und widerstandsfähiger. Auch bei Schuppen und Haarausfall kann die Sukkulente Abhilfe verschaffen, indem sie unsere Kopfhaut optimal versorgt. 


8- Zahnpflege

Die antibakterielle Wirkung der Aloe Vera kann auch bei der Mundpflege eingesetzt werden! Vor allem der ungeliebte Zahnbelag (der im Prinzip eine Ansammlung von Bakterien auf euren Zähnen ist). Bei Zahnfleischbeschwerden wirkt Aloe Vera beruhigend und unterstützt die Heilung von Wunden und Geschwüren im Mundraum. 





Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

20 Stars, die ihre FANS geheiratet haben Kaffee aufbewahren: So geht's richtig!