Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Zucchinipuffer - 4 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knackig und frisch: so kocht ihr grünes Gemüse richtig!

In diesem Video zeigen wir euch, wie grünes Gemüse auch nach dem Kochen noch knackig und frisch ist!

Am besten bewertete Zucchinipuffer Rezepte

Die Kartoffeln schälen und 30min lang in kochendem Salzwasser kochen

  • 500g Kartoffelpüree
  • 2 Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60g Mehl
  • 4 Eier + 2 Eiweiß
  • 200g Mascarpone
  • 1 BE Naturjoghurt
  • 20cl Milch
  • 20g Butter
  • 3 EL Öl
  • 1 EL scharfer Senf
  • Salz, Pfeffer
3.2/5 (49 Bewertung)

Von

Salsa: Limonensaft, Zucker und Balsamico vermischen

  • Für die Salsa:
  • Saft von einer Limone
  • 1 Prise brauner Zucker
  • 1 TL Balsamico
  • 1 Avocado
  • 1 frische grüne Chili
  • 2 halbreife, gehäutete und entkernte Tomaten
  • Kleines Stück Gurke
  • 2 EL Dill oder Petersilie
  • Schale von einer halben Limone
  • Für Zucchinipuffer:
  • 600 gr Zucchini
  • 1 große Zwiebel
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 mittelgroße Brotscheiben
  • 2 Eier (leicht geschlagen)
  • 150 gr Feta
  • 3 TL Parmesan
  • 3-4 TL Dill oder Petersilie
4.1/5 (37 Bewertung)

Von

Alle Zutaten in einer Schüssel verkneten

  • 500 g Zucchini, geraspelt
  • 2 Zwiebeln, in Würfeln
  • 75 g Mehl
  • 5 EL Haferflocken
  • 3 Eier
  • 200 g Gouda, gerieben
  • Salz, Pfeffer, Schnittlauch
3.8/5 (16 Bewertung)

Von

Möhren und Zucchini putzen

  • 400 g Zucchini
  • 400 g Möhren
  • 60 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 40 g Zwiebeln
  • Knoblauch, Salz, Pfeffer, Muskatnuss
2.9/5 (26 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Möhren-Zucchini-Puffer Zucchinipuffer