Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Farfalle-Nudelsalat mit gegrilltem Gemüse

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (22 Bewertung)

Zutaten

  • 240 g Farfalle
  • 2 rote Paprika
  • gewürfelt
  • 2 gelbe Paprika
  • gewürfelt
  • 2 mittelgroße Auberginen
  • in Streifen geschnitten
  • 6 kleine Zucchini
  • in Streifen geschnitten
  • 12 Ruccolablätter
  • 10 Tomaten
  • getrocknet und in Öl eingelegt
  • 100g frischem Basilikum
  • fein geschnitten
  • 225g Fetakäse
  • zerbröckelt
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • 4 TL Knoblauch
  • zerdrückt
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

1. Den Backofen auf 230 °C vorheizen.
2. In einer Schüssel die Paprika, Zucchini und Aubergine mit 2 EL Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in den Ofen geben.
3. Das Gemüse für ca. 25min garen, gelegentlich wenden, bis es beginnt braun zu werden.

Schritt 2

4. Die Nudeln nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser kochen, dann abtropfen lassen und mit 1 EL Olivenöl vermengen.
5. Wenn das Gemüse gegrillt ist, es einmal abspülen.
6. In einer Schüssel das Gemüse, die Nudeln, die getrockneten Tomaten, Essig, Knoblauch und Feta vermengen. Die Rucolablätter hinzugeben. Salzen, pfeffern und servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Dieses Rezept kommentieren

Nudelsalat mit Mandarinen Tortellinisalat