Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Der italienische Klassiker Spaghetti Carbonara

Von

Rezept bewerten 3.5/5 (39 Bewertung)

Zutaten

  • 400 g Spaghetti
  • 2 Eier
  • 2 Eigelbe
  • 65 g geriebenen Parmesan
  • (zusätzlich ettwas geriebenen Parmesan zum Servieren)
  • 2 EL Olivenöl
  • 30 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g gewürfelten Schinkenspeck

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Spaghetti in einem großen Topf in reichlich Salzwasser al dente kochen.

Schritt 2

Währenddessen Eier, Eigelbe und Parmesan in einer Schüssel verquirlen und leicht würzen.

Schritt 3

Öl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehen mit der flachen Seite einer Messerklinge zerdrücken und zusammen mit dem gewürfelten Schinkenspeck in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze braten. Den Knoblauch herausnehmen und wegwerfen, sobald er Farbe annimmt.

Schritt 4

Die Spaghetti abgießen, den Schinkenspeck und die Eiermischung unterrühren. Die Spaghetti Carbonara sofort servieren und geriebenen Parmesan dazu reichen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Einfache Spaghetti Carbonara Bella Italia: Leckere Spaghetti Carbonara