Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

15 goldene Regeln, mit denen ihr mit eurer Gartenparty sogar Bree Van de Kamp Konkurrenz macht

Ihr habt eine Terrasse, einen Balkon oder einen Garten und würdet ihn gerne einmal nutzen, um eure Freunde einzuladen? Wir zeigen euch, wie ihr Bree von Desperate Housewives ihren Rang streitig machen könnt. 

 

Die Einladungen

Obwohl Karten aus Papier natürlich viel persönlicher sind, wird es euch keiner übel nehmen, wenn ihr auf die einfachere Alternative der E-Mail zurückgreift. Solange ihr alle Daten festhaltet und jeder, der kommen soll, auch tatsächlich von der Nachricht erreicht wird, sind alle zufrieden. Falls ihr ein Datum finden möchtet, an dem möglichst viele eurer Gäste Zeit haben, könnt ihr einfach eine Doodle-Umfrage einrichten. 

 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir haben das perfekte Fingerfood fürs Partybuffet gefunden!

Egal ob am Buffet auf der Party, beim Spieleabend oder beim Entspannen auf der Coach: Fingerfood gehört einfach dazu! Immer nur Gemüsesticks sind langweilig und sehen bei weitem nicht so appetitlich aus, wie diese Kreation hier: 

 

ZUtaten

  • 1 Baguette
  • Gemüsesticks (aus jeweils einer grünen, einer roten und einer gelben Paprika und Karotten)
  • Tsatsiki
  • Pesto Rosso
  • Kräuterfrischkäse
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Basilikum

 

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheiben schneiden und jeweils eine Kuhle in die Mitte der Scheiben drücken. 
  2. Die Kuhlen mit Pesto, Frischkäse oder Tsatsiki mithilfe eines Löffels füllen. 
  3. Sticks hochkant in die Kuhlen mit dem Aufstrich stecken. 
  4. Kräuter fein hacken und über die Baguettes streuen. 
  5. Snacken was das Zeug hält. 

Diesen Artikel kommentieren