Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Creme brulee

Von

Rezept bewerten 1/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • 0,1 L Milch
  • 0,3 L Sahne
  • 45 g Zucker
  • 1/2 Vanillestange (Mark)
  • 2 Eier
  • Rohrzucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Milch, Sahne, Zucker und Vanillemark im Topf zum Sieden (aber nicht zum Kochen) bringen. Die zwei Eier in einer extra Schüssel verquirlen und die warme Flüssigkeit nach und nach unterrühren. Die Masse in kleine ofenfeste Förmchen geben und auf ein Tiefes Backblech stellen. Wasser aufs Blech geben damit ein Wasserbad um die Förmchen entsteht und dann bei 120 Grad Umluft für 35-45 Min. backen.
Im Anschluss mit dem Rohrzucker bestreuen, mit einem Küchenbrenner karamellisieren und warm servieren.

Dazu passt frisches Obst.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Crème Brûlée mit frischer Orangenschale Original französische Crème brûlée