Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Oreo - Muffins mit Erdbeersahne

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 375 g Mehl
  • 240 g Zucker
  • 225 ml Buttermilch
  • 150 ml Öl
  • 8 Oreokekse
  • 3 Eier
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • Blaue Lebensmittelfarbe
  • Topping:
  • 200 ml Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • Etwas Erdbeersaft oder -mus
  • Rote Lebensmittelfarbe
  • Backoblaten
  • Zuckerschrift (rot und blau)

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zucker, Vanillezucker und Eier gut schaumig rühren,



Nach dem Backen 5 Minuten in den Blechen ruhen lassen.
Der Teig ergibt 24 Muffins.

Schritt 2

Öl und Buttermilch langsam hinzufügen.

Schritt 3

Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.

Schritt 4

Die Lebensmittelfarbe einrieseln lassen und verrühren.

Schritt 5

Anschließend die Kekse in Stückchen brechen und
vorsichtig unterheben.

Schritt 6

Den Teig auf 2 Muffinbleche (in Papierförmchen) verteilen.

Schritt 7

Beide Bleche bei 175° ca 25-30 Minuten backen.

Schritt 8

Sahne, Sahnesteif, Vanillezucker, Erdbeersaft und Lebensmittelfarbe steif schlagen.

Schritt 9

Auf die etwas abgekühlten Muffins die Erdbeersahne geben.

Schritt 10

Oblaten mithilfe von Zuckerschrift verzieren und auf der Erdbeersahne platzieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Sophie's süßer Traum Milchmädchen-Frozen Lemon Cupcake mit einer Marshmallow Haube