?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Beeren Zauber Cupcake

Von

Ein geschmacks Erlebnis aus Beeren und Zauberstaub

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 225g weiche Butter
  • 225g Zucker
  • 240g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Msp Salz
  • 1 Vanilleschote davon das Mark
  • 4 Eier Größe M
  • 300g gemischte Beeren
  • 60 ml Erdbeer oder Beeren Sirup
  • Frosting:
  • 600g Frischkäse
  • 160g Weiche Butter
  • 80g Puderzucker
  • Verzierung:
  • Glitzerstaub essbar
  • Zuckerherzen
  • Getrocknete Beeren
  • Ergibt 24 Stück

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 175 Grad vorheizen und 2 Muffinbleche zu je 12 Mulden mit förmchen auskleiden.
Butter , Zucker, Salz und Vanille in eine Rührschüssel gebe und cremig schlagen, bis ein luftige Masse entsteht.Die Eier in einer zweiten Schüssel leicht verquirlen unter langsam unter schnellen Schlagen in die Burtermischung mit reingeben. Sobald die gesamte Eimasse untergemengt ist, dass Mehl einsieben und unterheben bis ein glatter Teig entsteht. 1 TL der Mischung in das Förmchen geben,dann die Beeren unter den restlichen Teig heben.Mithilfe eines Esslöffels die Förmchen zu zwei Drittel füllen. 20-25 Minuten backen.
Danach etwas auskühlen lassen und mit dem Sirup bestreichen .

Schritt 2

Frosting Zubereitung:
Den Frischkäse und die Butter mit dem Puderzucker zu einer glatten Masse verühren Lebensmittelfarbe Rot ( von Wilton ) dazu mischen.danach füllt man die Creme in einen spritzbeutel und verwendet nach Belieben eine Tülle ich habe eine Blumen Tülle von (Wilton) verwendet danach bespritzt man den Cupcake mit den Frosting und dekoriert es nach Belieben!!

Gut gelingt das Frosting wenn ihr die Zutaten Zimmerwarm haltet!!
Viel Spaß beim Backen Geschmack Hinmlisch!!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Dieses Rezept kommentieren

Sophie's süßer Traum Milchmädchen-Frozen Lemon Cupcake mit einer Marshmallow Haube