Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Easy peasy Brownies mit Dragierten Erdnüsse

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten :
  • 80g Mehl
  • 30g Kakaopulver
  • 1TL Backpulver
  • 200g Zartbitterschokolade
  • 160g Butter
  • 3 Eier
  • 140g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 kleine Packung Dragierte Erdnüsse (z.B.: Big Ben)
  • Außerdem:
  • 50ml Sahne
  • 50g Zartbitterschokolade

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Easy peasy Brownies mit Dragierten Erdnüsse - Schritt 1

Als erstes die Butter zusammen mit der Zartbitterschokolade in einem kleinen Topf zum schmelzen bringen, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

Den Ofen auf 160°C vorheizen und eine eckige Form ( ca. 21 cm -
21cm) mit Backpapier auslegen.

Mehl, Kakaopulver und Backpulver vermischen.
Nun die Eier mit dem Zucker und Salz schaumig aufschlagen, Mehl- Mischung und die Schoko - Butter - Mischung nacheinander langsam unterrühren.

Schritt 2

Easy peasy Brownies mit Dragierten Erdnüsse - Schritt 2

Den Teig nun in die Form füllen, glatt streichen und mit den Dragierten Erdnüssen bestreuen. Das ganze in den vorgeheizten Ofen geben und für ca. 10 - 15 Minuten Backen. (Am besten eine stäbchen probe machen, der Brownie sollte ja nicht zu trocken werden)

Nach dem Backen in der Form auskühlen lassen, in der zwischenzeit die Sahne erhitzen und die klein gehackte Schokolade darin schmelzen lassen und damit die Brownieplatte garnieren.

Zum Schluss die Brownieplatte aus der Form lösen und in Quadrate schneiden, fertig.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Schoko-Caramell-Quark Saftige Lemon Brownies