Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kabeljau-Stäbchen mit Pfirsich-Kräuter-Panade

Von

Eine interessante Geschmackskombination, die euch bestimmt überraschen wird!

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Kabeljau Filets (TK)
  • 1 Dose Pfirsichhälften ohne Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • Semmelbrösel
  • 8-Kräuter Mischung
  • etwas Orangensaft aus einer Bio-Orange
  • Olivenöl

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Fischfilets kurz antauen lassen, aber nicht ganz, da sie halb gefroren besser zum Scheiden sind.

Schritt 2

Danach in "Fischstäbchen-Größe" schneiden und mit etwas Orangensaft beträufeln. Knoblauch auspressen ebenso wie 3-4 Pfirsichhälften und den Fisch mit den Kräutern, Knoblauch und der Pfirsichsoße sowie einem Schuss Olivenöl marinieren und etwas ziehen lassen. Zum Schluss in den Semmelbröseln wenden.

Schritt 3

Danach in einer heißen Pfanne mit Öl von allen Seiten anbraten. Entweder ihr bratet den Fisch in der Pfanne fertig, oder aber ihr lasst ihn nach dem scharfen Anbraten noch im Backofen für ca. 15-20 Minuten fertiggaren - je nach Geschmack.

Gekochte Kartoffelhälften und die übrigen Pfirsichhälften dazu servieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Fischstäbchen mit Haferflockenkruste Hamburger Pannfisch