Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Christin

Heidelbeersmoothie mit Estragon

Von

Smoothies sind schnell und einfach gemacht. Kombiniert mit Kräutern entstehen ganz neue Geschmacksrichtungen. Hier ein Smoothie aus Heidelbeeren gemixt mit Estragon

Rezept bewerten 3.9/5 (14 Bewertung)

Zutaten

  • 1Kg Heidelbeeren (oder Beeren nach wahl)
  • 2 Biolimetten
  • 1 Bund Estragon
  • 300 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 100-120 ml Agavendicksaft
  • 750g Joghurt 3,5% Fett
  • 12 Eiswürfel

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 5Min.
Adapted from easytasting.com

Art der Zubereitung

Schritt 1

Beeren putzen und grob zerkleinern. Limmettenschale abreiben und den Saft der Limetten auspressen, dann die Estragonblättchen von den Stielen zupfen.

Schritt 2

Beeren, Limettenschale sowie –saft, Estragon, Orangensaft sowie das Süssungsmittel der Wahl in Rührbecher geben und fein pürieren. 2/3 vom Beerenpüree mit Joghurt und Eiswürfeln in den Mixer geben und nochmal pürieren.

Schritt 3

Smoothie am besten in vorgekühlte Gläser füllen, anschließend mit dem aufgespartem Beerenpüree garnieren. Nach belieben mit Estragon und Beeren dekorieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Dieses Rezept kommentieren

Kirsch-Kokos-Bananen-Smoothie Seitentofu – Winter – Shake