?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Safran-Soße

Von

Passt perfekt zu Fisch, Geflügel und Gemüse.

Rezept bewerten 2.8/5 (24 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Schalotte
  • 3 cl Weißwein
  • 15 cl früssige Crème fraîche
  • 1 Stückchen Butter
  • ein paar Safran-Fäden
  • 1 Champignon
  • 10 cl Geflügelbrühe
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Schalotte kleinhacken und in der Butter etwa 5 Minuten anschwitzten.

Schritt 2

Safran und den in Scheiben geschnittenen Champignon dazugeben und etwas 3 Minuten auf leichter Flamme weiterdünsten.

Schritt 3

Den Weißwein dazugeben und köchlen lassen, bis der Alkohol verdampft ist. Die Brühe dazugeben und einköcheln lassen.

Schritt 4

Die Crème fraîche hinzugeben und weiter einkochen lassen, bis die Soße schön dickflüssig ist.

Mit Zitronensaft abschmecken.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Kürbis-Safran-Risotto Sandwich mit Ziegen-Weichkäse