Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Orangen-Sahne Dessert

Von

Rezept bewerten 3/5 (72 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Tafel weiße Schokolade (100 Gramm)
  • 2 Becher Sahne (200 Gramm)
  • 3 Orangen
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • oder Vanillezucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Einen Becher Sahne mit der zerstückelten weißen Schokolade auf einem Wasserbad so lange lassen, bis die Schokolade völlig geschmolzen ist.

Schritt 2

Den anderen Becher Sahne mit dem Mixer mit Vanillinzucker steif schlagen. Die abgekühlte Sahne-Schoko-Massen danach unterheben.

Schritt 3

Orangen schälen und schneiden. Kerne ggf. entfernen. Die Stückchen sollten schon etwas kleiner sein, vllt 1-2 cm groß.

Schritt 4

Die Sahne in eine Glasschüssel geben und die Orangen darauf verteilen. Diese fangen an einzusinken (das ist Sinn der Sache).

Fertig!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Kardamom-Hefeschnecken mit Blutorangen-Frosting Schokoladenmousse mit Orangensoße