Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Orangen-Sahne Dessert

Von

Rezept bewerten 2.9/5 (91 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Tafel weiße Schokolade (100 Gramm)
  • 2 Becher Sahne (200 Gramm)
  • 3 Orangen
  • 1 Pck Vanillinzucker
  • oder Vanillezucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Einen Becher Sahne mit der zerstückelten weißen Schokolade auf einem Wasserbad so lange lassen, bis die Schokolade völlig geschmolzen ist.

Schritt 2

Den anderen Becher Sahne mit dem Mixer mit Vanillinzucker steif schlagen. Die abgekühlte Sahne-Schoko-Massen danach unterheben.

Schritt 3

Orangen schälen und schneiden. Kerne ggf. entfernen. Die Stückchen sollten schon etwas kleiner sein, vllt 1-2 cm groß.

Schritt 4

Die Sahne in eine Glasschüssel geben und die Orangen darauf verteilen. Diese fangen an einzusinken (das ist Sinn der Sache).

Fertig!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Leckere Crêpes! Vielleicht für's nächste Sonntagsfrühstück

Leckere Crêpes! Vielleicht für's nächste Sonntagsfrühstück? 

Dieses Rezept kommentieren

Kardamom-Hefeschnecken mit Blutorangen-Frosting Schokoladenmousse mit Orangensoße