?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

bienchen464

Weihnachtsplätzchen wie aus dem Bilderbuch

Von

Ich habe es im vorletzten Jahr perfekt verfeinert und ich kenne niemanden, dem diese Plätzchen nicht schmecken! ;-)

Rezept bewerten 4/5 (20 Bewertung)

Zutaten

  • 200g Zucker
  • 275g Butter
  • 525g Mehl (falls der Teig zu klebrig wird
  • ein wenig mehr)
  • 2 Eier
  • Puderzucker
  • Milch
  • Schokostreusel / Bunte Streusel / Mandeln / ...

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten.

Schritt 2

Die Schüssel 15-30min in den Kühlschrank stellen.

Schritt 3

Danach Mehl auf die Arbeitsfläche streuen und den Teig ausbreiten.

Schritt 4

Gewünschte Formen ausstechen. Bei mir reicht es für 2 1/2 Bleche!

Schritt 5

Die Plätzchen im vorgeheizten Ofen backen bis sie langsam bräunlich werden. Anschließend abkühlen lassen.

Schritt 6

Den Zuckerguss anrühren und auf die Plätzchen geben inkl. der gewünschten Beschmückungen.

Schritt 7

Guten Appetit! :-)

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Dieses Rezept kommentieren

Die besten ZIMTSTERNE der Welt Kaffeplätzchen