Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Haselnussgebäck

Von

Rezept bewerten 4/5 (37 Bewertung)

Zutaten

  • 220g Mehl
  • 150g Haselnüsse (gemahlen)
  • 100g Zucker
  • 1Pck Vanillinzucker
  • 200g Butter
  • 1 Ei

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Aus Mehl, Haselnüssen, Zucker, Ei und Butter einen Knetteig zubereiten.

Schritt 2

30 Min im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 3

Nach dem Ruhen den Teig 1cm dick auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech ausrollen.

Schritt 4

Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 15Min backen, bis alles leicht gebräunt ist. (Achtung: der Teig verbrennt schnell)

Schritt 5

Abkühlen lassen und die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und gleichmäßig auf dem Gebäck verteilen.

Schritt 6

Warten bis die Schokolade kalt ist und in die gewünschte Größe zuschneiden.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt Baiser & Schaumgebäck

Lecker-knackiges Baiser

Dieses Rezept kommentieren

Haselnuss-Möhren-Tarte Kleiner Haselnusskuchen