?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tafelspitz

Von

Rezept bewerten 2.2/5 (41 Bewertung)

Zutaten

  • 1 kg Tafelspitz
  • 2 Karotten
  • 1 Stück Knollensellerie
  • 1 Petersilienwurzel (alternativ gehen auch die Stiele von einem Bündel Petersilie)
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Pfefferkörner
  • Salz

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Sellerie, Karotten und Petersilienwurzel waschen und grob zerkleinern; Zwiebel schälen und vierteln.
Den Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen und in grobe Stücke schneiden.
Das Gemüse in einen Topf geben

Schritt 2

Tafelspitz - Schritt 2

Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Salz zugeben und den Topf etwas zur Hälfte mit Wasser füllen.
Den Sud etwa 10 Minuten abgedeckt kochen lassen.

Schritt 3

Fleisch waschen trocken tupfen und ggf. von Fett und Sehnen befreien.
In den Topf legen, so dass es von der Brühe bedeckt ist

Schritt 4

Den Tafelspitz ca. 2 Stunden garen, aus der Brühe nehmen und diese abseihen

Schritt 5

Tafelspitz - Schritt 5

Mit der Brühe eine Meerrettichsoße machen

Als Beilage passen Salzkartoffeln und eine Meerettichsoße

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

One-Pot-Bandnudeln in Meerrettich-Porree-Rahmsoße Spaghetti-Auflauf