Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Farfalle mit Kräutern und Hähnchenfilet

Von

4 Personen

Rezept bewerten 2.7/5 (39 Bewertung)

Zutaten

  • 300 g Farfalle
  • 300 g Hähnchenfilet
  • 150 g Champignons
  • 1 Zucchini
  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Pck. Béchamelsauce ( 250 ml )
  • 100 ml Milch
  • 1 TL unbehandelte Zitrone
  • 40 g Parmesan
  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Thymian

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Farfalle bißfest kochen und abschrecken.

Schritt 2

Filet in feine Streifen schneiden, Pilze fein würfeln und Zucchini grob raspeln.

Schritt 3

Zwiebeln mit Filetstreifen im Öl anbraten - aus der Pfanne nehmen-
Pilze und Zucchini im Bratfett kräftig anbraten und würzen.

Schritt 4

Béchamelsauce, Milch, Zitronenschale und Parmesan verquirlen.
Alles vermengen und mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.

Schritt 5

Alles in eine Auflaufform geben und bei 180 Grad (Umluft ) im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Farfalle mit Kräutern und Hähnchenfilet Hähnchen-Dattel-Pfanne mit Curry