Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Salat mit überbackener Birne und Bacon

Von

Rezept bewerten 2.8/5 (32 Bewertung)

Zutaten

  • 2 handvoll Pflücksalat
  • gemischt
  • 1 handvoll Rucola
  • 8 Kirschtomaten
  • 1/4 Stück Salatgurke
  • 8 Scheiben Bacon
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 1 Birne
  • etwas Gorgonzola
  • Für das Dressing:
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Zitronensaft
  • 65 ml Öl
  • 4 EL Naturjoghurt
  • 50 g Blauschimmelkäse

Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Birne halbieren und mit einem Teelöffel entkernen, so dass eine Mulde entsteht. Mit Gorgonzola füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160° ca. 5 bis 10 Minuten überbacken.

Bacon in einer Pfanne mit Öl kross anbraten und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.

Salat waschen und auf einem Teller verteilen. Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden, Kirschtomaten halbieren, Salatgurke in kleine Stücke schneiden und alles auf dem Salat verteilen.

Schritt 2

Die Zutaten für das Dressing gut verrühren und mit einem Löffel über dem Salat verteilen. Gorgonzolabirne auf den Salat setzen und darum herum den Bacon zerbröseln.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Mais & Porree Salat Tomate Mozzarella Salat