Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gebratener Thunfisch mit Kirschtomaten-Coulis

Von

inspiriert vom Film Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

Rezept bewerten 4.3/5 (26 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Scheiben Thunfisch (ca. 175 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • für den Kirschtomaten-Coulis:
  • 500 Gramm Kirschtomaten
  • 2 TL Weißweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 1/2 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • zur Deko:
  • halbierte Kirschtomaten

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Kirschtomaten mit Weißweinessig und Salz pürieren und durch ein Sieb streichen.
Hühnerbrühe vorbereiten.

Schritt 2

In einer anderen Pfanne die Butter schmelzen und das Mehl einrühren ohne dass es anfängt zu klumpen.
Sobald Butter und Mehl leicht braun geworden sind, mit Gemüsebrühe aufgießen und unter ständigem Rühren eindicken lassen.
Die Tomatenpaste unter die Soße rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Die Thunfischfilets in Olivenöl ca. 5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Thunfisch zusammen mit dem Kirschtomaten-Coulis servieren und mit halbierten Kirschtomaten garnieren.

Schritt 4

Guten Appetit!

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Thunfischauflauf Tomaten-Thunfisch-Soße