Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Sloppy Joes mit Käse

Von

Rezept bewerten 2.9/5 (54 Bewertung)

Zutaten

  • 3 Hamburger-Brötchen
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • Zwiebel
  • Paprika
  • Ketchup
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Käse (was ihr grad da habt
  • Hauptsache es sind Scheiben)

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Beginnt mit der Zwiebel und der Paprika. Schneidet diese in kleine Würfel und schwitzt beides gemeinsam in einer Pfanne mit wenig Öl an. Wenn die Zwiebeln beginnen glasig zu werden, gebt ihr das Hackfleisch dazu. Lasst es scharf anbraten, bis es krümelig ist und ordentlich Farbe genommen hat. Gebt dann ca. 10 EL Ketchup zu dem Hackfleisch und verrührt alles gut miteinander. Das ganze sollte in etwa wie eine Bolognese-Sosse zu Spaghetti aussehen. Nun könnt ihr schon mit Salz, Knoblauch und Cayennepfeffer abschmecken und euer Hackfleisch ist fertig. Lasst es einfach auf dem Herd bei niedriger Temperatur noch etwas vor sich hin ziehen. In der Zwischenzeit schneidet ihr die 3 Burgerbrötchen auf und lasst sie im Backofen warm werden. Wenn ihr die Brötchenhälften aufeinander liegen lasst, werden sie aussen schön knusprig und bleiben innen weich.

Schritt 2

Wenn die Brötchen so weit sind, holt ihr diese aus dem Ofen. Teilt die Hackmasse in 3 gleich große Teile und gebt jeweils 1 Teil Hackfleisch auf jede der drei Brötchenunterseiten. Legt nun auf die Hackmasse je eine halbe Scheibe Käse und lasst die Brötchenhälften nochmals im Backofen verschwinden. Lasst die Brötchenhälften - idealerweise auf Grillstufe - so lange im Ofen, bis der Käse schön zerlaufen ist. Jetzt könnt ihr die Brötchen auch schon wieder aus dem Ofen holen. Ihr braucht nur noch den jeweiligen Brötchendeckel drauf setzen und schon sind eure Sloppy Joes fertig. Am besten schmecken sie einfach mit einem kleinen frischen Salat (Und uns haben sie direkt so grandios geschmeckt, dass dieses Rezept ganz sicher künftig eines der schnellen Standardessen in unserem Haushalt wird).

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Rote-Beete-Kartoffel-Burger Frühstücksburger