Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Zitronen-Soufflé

Von

Rezept bewerten 4.2/5 (90 Bewertung)

Zutaten

  • 5 Eigelbe
  • 9 Eiweiße
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL, gestrichen Kartoffelstärke
  • 1 TL Zitronensaft
  • Zitronenschale, gerieben
  • (6 Mini-Souffléformen)

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Eigelbe mit dem Puderzucker schlagen bis die Masse schaumig und weiß wird.

Schritt 2

Die Stärke und die Zitronenschale dazugeben und verrühren.

Schritt 3

Das Eiweiß mit dem Zucker zu Schnee schlagen und dann vorsichtig unter die Eigelbmischung heben.

Schritt 4

Die kleinen Souffléformen einfetten und mit Zucker bestreuen. Dann mit dem Teig bis zum Rand befüllen und für 15 Minuten inden 200°C heißen Ofen stellen.

Schritt 5

Wenn sie fertig sind, noch etwa eine Viertelstunde vor dem Servieren warten.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir zaubern eine eisig-fruchtige Bûche de Noel mit Himbeerkonfitüre und locker-leichter Zitronencreme!

Es wird eiskalt... auf unseren Desserttellern! Wir zaubern eine eisig-fruchtige Bûche de Noel mit Himbeerkonfitüre und locker-leichter Zitronencreme!  Ein Weihnachtsdessert, das mit wenig Zucker auskommt, aber viel Geschmack mitbringt. Probiert's auch mal aus:

Dieses Rezept kommentieren

Zitronen-Soufflé Pflaumen-Apfel-Mus