?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Rezepte für Kokoskekse - 3 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Am besten bewertete Kokoskekse Rezepte

Von

Kokos-Kekse mit Cranberries

  • 300 g Dinkelmehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Kokosraspeln
  • 200 g kalte Butter
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • getrocknete Cranberries
4.2/5 (11 Bewertung)

Von

Kokosnussiger geht es nicht

  • Für den Teig:
  • • 200 g weiche Butter
  • • 200 g Puderzucker
  • • 1 Päckchen Vanillezucker
  • • 1 Prise Salz
  • • 1 Ei (Größe M)
  • • 300 g Mehl
  • • 150 g Kokosraspel
  • Für die Deko:
  • • 100 g weiße Schokolade
  • • 100 g Kokosraspel
4.1/5 (22 Bewertung)

Von

Vanilleschote aufschneiden und das Mark auskratzen

  • Teig:
  • 1 Vanilleschote
  • 60 g Mehl
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb
  • 100 ml dickflüssiger Karamellsirup
  • 40 g brauner Zucker
  • 160 g Kokosraspel
  • Guss:
  • 1 Limette
  • 100 g Puderzucker
  • 3 EL Rohrzuckerschnaps (ersatzweise Milch)
3.8/5 (20 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Kokosberge Kokos-Kekse mit Cranberries