Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Schoko-Bananen-Kuchen - 6 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Bananentorte mit Schokolade, Bananen-Sahnetorte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Schoko-Bananen-Kuchen Rezepte

Von

Ein einfaches Rezept für einen gemütlichen Brunch

  • 1 Tafel Schokolade
  • 2 reife Bananen
  • 80g Butter
  • 1 Ei
  • 140g Zucker
  • Muskatnuss
  • 1Pk Vanillinzucker
  • 200g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • Prise Salz
4.5/5 (384 Bewertung)

Von

Habt ihr schon einmal alte Bananen weggeschmissen? Schade drum!! Lest diesen Artikel und das nächste Mal wisst ihr, was ihr alles aus matschigen Bananen noch tolles backen könnt!

Diese Schoko-Sahnetorte mit Banane gefällt Groß und Klein und eignet sich für verschiedenste Anlässe

  • Für den Biskuitteig:
  • 4 Eier
  • 125gZucker
  • 60 g Mehl
  • 25 g Maisstärke
  • 25 g Kakaopulver
  • Für die Schlagsahne:
  • 50 cl sehr kalter Schlagsahne
  • 80 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • Für die Füllung:
  • 3 Bananen
  • 50 g dunkler Schokoladen-Späne
  • Für die Dekoration:
  • 3 Bananen
  • 50 g dunkler Schokoladen- Späne
  • Saft von 1 halben Zitrone
4.9/5 (331 Bewertung)

HeimGourmet zeigt einfachen Trick wie Bananen langsamer reifen

89 mal geteilt

Von

Biskuitteig: Die Eigelbe mit Zucker, Mehl und Kakaopulver verrühren

  • Bikuitteig:
  • 60g Mehl
  • 25g Kakaopulver
  • ungesüßt
  • 80g Zucker
  • 2-3 Eier (je nach Größe)
  • _
  • Füllung:
  • 250ml Schlagahne
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 1-2 Bananen
  • Eckige große Auflaufform
4.6/5 (280 Bewertung)

Von

Von den oberen 7 Zutaten einen Teig herstellen und in einer Springform, bei 200° , 20 Minuten backen

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Ei(er)
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • Für den Belag:
  • 5 m.-große Banane(n)
  • 100 g Schokolade
  • Vollmilch
  • 100 g Schokolade
  • zartbitter
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 g Butter
  • weich
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 500 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 3 Ei(er)
4.1/5 (108 Bewertung)

Mit diesen Rezepten werden überreife Bananen wiederbelebt

4 642 mal geteilt

Von

Für den Teig Eier und Zucker schaumig schlagen, Öl und Wasser langsam zufügen

  • 5 Ei(er)
  • 300 g Zucker
  • 125 ml Öl
  • 125 ml Wasser
  • 3 EL Kakaopulver
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pkt. Backpulver
  • Für den Belag:
  • 8 Banane(n)
  • Zitronensaft zum Beträufeln
  • 500 g Quark
  • 100 g Zucker
  • 1 Zitrone(n)
  • der Saft
  • 6 Blätter Gelatine
  • 2 Becher Sahne
  • Für den Guss:
  • 1 Tafel Schokolade
  • Zartbitter
  • 1 Würfel Fett (Kokosfett)
  • 150 g Sahne
  • flüssig
4.2/5 (72 Bewertung)

Von

Eier und Zucker 10 min schlagen

  • Teig:
  • 5 Eier
  • 100 g Zucker
  • 200 g gem. Haselnüsse
  • 1/2 Glas Nutella
  • 5-6 Bananen
  • 3 Becher Sahne
  • 3 EL Vanillecreme od. 1 Pck Paradiescreme
  • Nuss-crokant od. geröst. Mandelblättchen
2.7/5 (8 Bewertung)

Schoko-Bananen-Kuchen Rezeptsammlung

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schoko-Bananen-Kuchen (Villingen) Bananenbrot mit Schokostücken