Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mozzarellakugeln

Von

Rezept bewerten 4.3/5 (11 Bewertung)

Zutaten

  • 40 Mini-Mozzarellakugeln
  • 50g Mehl
  • 50g Maismehl
  • 1 Ei
  • 150ml Wasser
  • Paniermehl
  • Öl

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 5Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Paniermehl in einen tiefen Teller geben. In einen weiteren tiefen Teller das Ei verquirlen.

Schritt 2

Die Mozzarellakugeln zuerst ins Ei tunken, dann im Paniermehl wälzen (sie müssen vollständig paniert sein).

Schritt 3

In eine große, tiefe Bratpfanne Öl füllen, so dass die Mozzarellakugeln mit Öl bedeckt sind. Braten und gelegentlich wenden, so dass sie von allen Seiten goldenbraun werden.

Schritt 4

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und dann mit einer Sauce nach Belieben (Ketchup, Kräuterquark, Hummus,...) verzehren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Mozzarellakugeln Tomaten-Mozzarella-Spieße