?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

KatiàParis

Pilzrisotto alla Primo

Von

Rezept bewerten 4.8/5 (55 Bewertung)

Zutaten

  • 10 gr getrocknete Steinpilze
  • 250 gr Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 gr Butter
  • 100 gr magerer Speck
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • 200 gr Risottoreis
  • 1,5 dl Madeira-Wein
  • Gemüsebrühe
  • frisch geriebener Parmesan

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die getrockneten Steinpilze 20 Minuten in einem halben Liter warmen Wasser einweichen.
Die Champignons säubern und schneiden.
Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls klein schneiden.

Schritt 2

Die eingeweichten Pilze aus dem Wasser nehmen, ausdrücken und wenn nötig kleiner schneiden.
Die Gemüsebrühe schon einmal vorbereiten.

Schritt 3

Den Speck in der Butter anbraten und die Zwiebel und den Knoblauch hinzufügen und anschwitzen.
Sobald Knoblauch und Zwiebel glasig sind, den Reis hinzugeben und auch ca. 3 Minuten glasig dünsten.

Schritt 4

Mit dem Madeira-Wein ablöschen.
Nun die Steinpilze und die Champignons mit in die Pfanne geben und mit Gemüsebrühe aufgiessen.

Schritt 5

Unter ständigem Rühren, Gemüsebrühe hinzugeben, verkochen lassen, und so weiter, bis der Reis die richtige Konsistenz hat.

Schritt 6

Zum Schluss den frisch geriebenen Parmesan hinzufügen.

Schritt 7

Guten Appetit.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Rote Bete Risotto Zanderfilet auf Spinat-Risotto