Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gemüsetarte

Von Macaronisto

Wunderbar aromatisch!

Rezept bewerten 3.7/5 (15 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 125 g Butter
  • etwas kaltes Wasser
  • Belag:
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Aubergine
  • 2 Möhren
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • einige TL frische Kräuter (Rosmarin
  • Thymian
  • ...)
  • 300g Ricotta
  • 2 Eier
  • 50g Parmesan

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Teigzutaten rasch zu einem Mürbeteig kneten, mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 2

Gemüse in mundgerechte (nicht zu kleine) Stücke schneiden, Knoblauch hacken. Alles auf einem Backblech verteilen, dazu Kräuter und Salz/Pfeffer, mit reichlich Olivenöl gut vermengen, bei 200°C ca. 15 min im Ofen rösten.

Schritt 3

Ricotta mit Eiern, Parmesan, Salz/Pfeffer cremig rühren.

Schritt 4

Tarteform mit Teig auskleiden, Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ricottamasse darauf verteilen. 15 min in den Ofen, bis die Ricottamasse sich leicht bräunt.

Schritt 5

Röstgemüse mit auf die Tarte und noch einmal kurz zum Erhitzen in den Ofen.

Schritt 6

Schmeckt warm oder kalt - Guten Appetit!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Quiche direkt aus der Tasse - leckerer Tassenauflauf!

Rezept für einen leckeren Auflauf direkt aus der Tasse:

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 2 EL Milch
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikum
  • Kirschtomaten
  • 2 EL Ziegenkäse und 
  • 1 EL Parmesan

 

Zubereitung:

Die Zutaten nacheinander in eine Tasse geben und für 2 bis 3 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Mit geviertelten Kirschtomaten und gehacktem Basilikum garnieren und servieren.

Guten Appetit!

Dieses Rezept kommentieren

Quiche mit grünem Spargel und Senf Quiche Lorraine