Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Einfacher Streuselkuchen

Von

Rezept bewerten 1/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Boden:
  • 250 g Mehl
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 1/2 TL Backpulver
  • Für die Streusel:
  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • evtl. 3 EL Kakao
  • Außerdem:
  • wahlweise Obst (Apfel
  • Birne
  • Pflaumen etc.)
  • Marmelade
  • Pudding o.ä.

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Bodenzutaten verkneten und in einer runden eingefetteten Backform verteilen.

Schritt 2

Boden mit Marmelade bzw. gekochten Pudding bestreichen und/oder mit Obststückchen belegen.

Schritt 3

Streuselteig kneten und über den Boden gleichmäßig verstreuen.

Schritt 4

Bei 180 °C ca. 20 Minuten im Ofen goldbraun backen.


Für das gewisse Extra:
Nach dem Backen und Abkühlen ist es möglich, etwas geschmolzende Butter darüber auszulassen und darüber Puderzucker zu stäuben.

Denn du hast mir immer geholfen; ich preise dich, unter deinem Schutz bin ich sicher und geborgen. Ich klammere mich an dich, und du hältst mich mit deiner starken Hand.
(Psalm 63, 8-9)

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Mohnstreuselkuchen Dark Cocolate Kiss Baileys