Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Apple Crumble

Von

Ein schneller Apfelkuchen, der nicht nur Kindern schmeckt.

Rezept bewerten 3.6/5 (27 Bewertung)

Zutaten

  • 5 große Äpfel
  • 90 g brauner Zucker
  • 150 g Mehl
  • 90 g Butter
  • etwas Zimt

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zuerst die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Diese anschließend in eine ofenfeste Form geben. Nun die Butter in ganz kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl, dem Zucker und dem Zimt mischen. Das Gemisch nun als Streusel über die Äpfel streuen.

Schritt 2

Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 200°C für eine halbe Stunde backen.

Am besten schmeckt der Apple Crumble warm mit Sahne oder Vanilleeis.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Apfelkuchen mit Streuseln Tarte Tatin