Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tavuk Manti

Von

Rezept bewerten 4/5 (11 Bewertung)

Zutaten

  • 5 Runde Yufka
  • 1 Hähnchen
  • 500g Yoghurt
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Pulbiber
  • Paprikapulver
  • Minze
  • 2 Knoblauchzehen

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Jedes Yufkablatt aufrollen und anschließend in 3cm dicke Röllchen schneiden. Aufrecht in eine Aufflaufform stellen und bei 200° goldbraun backen

Das Hähnchen garkochen

Die Hühnerbrühe vorbereiten

Schritt 2

Sobald das Hähnchen fertig und etwas abgekühlt ist das Fleisch von den Knochen lösen.
Das Fleisch nun in etwas Butter anbraten und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen

1 Liter Hühnerbrühe vorbereiten und über die fertiggebackenen Yufkaröllchen geben

Den Knoblauch mit etwas Salz in den Yoghurt geben und gut verrühren

Schritt 3

Das gebratene Fleisch auf die Yufkaröllchen geben und daraf den Yoghurt verteilen

Schritt 4

In einer Pfanne etwas Butter zerlassen, die Chiliflocken, die getrocknegte Minze und etwas Paprikapulver darin einige Sekunden anbraten

Diese Soße dann auf den Yoghurt geben und sofort servieren

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Hähnchen-Curry Hähnchen mit Kräuter-Käse-Füllung