Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Windbeutel

Von

Brandteig
Backzeit: ca 20 Min / 200°C

Rezept bewerten 4.2/5 (53 Bewertung)

Zutaten

  • 1/8 l Wasser
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Tl. Zucker
  • 25 g Butter
  • 75 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 2 Eier
  • Füllung: 1 Becher Sahne
  • Verzierung: Puderzucker

Infos

Portionen 10
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Wasser, Salz, Zucker und Butter zum Kochen bringen, von der Herdstelle nehmen

Schritt 2

Auf einmal gesiebtes Mehl zugeben, glatt rühren, auf Flamme stellen,abbrennen, bis ein Kloß entsteht u. am Topfboden eine weiße Haut entsteht. Kloß in eine Rührschüssel geben.

Schritt 3

Eier verquirlen, nach und nach Eier unterrühren, auskühlen lassen.

Schritt 4

Backpulver unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und kleine Tupfen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech spritzen. ca 10 Stück

Schritt 5

Das Gebäck sofort nach dem Backen in der Mitte auseinanderschneiden und mit Sahne füllen.
Mit Puderzucker bestäuben

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt Baiser & Schaumgebäck

Lecker-knackiges Baiser

Dieses Rezept kommentieren

Windbeutel Windbeutel