Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Fusilli mit Prosecco-Sauce

Von

Rezept bewerten 4.2/5 (53 Bewertung)

Zutaten

  • 300 g Fusilli
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Öl
  • 200 g Schlagsahne
  • 100 ml Brühe
  • 1 EL Limettenschale
  • 2 EL Limettensaft
  • 100 ml Prosecco
  • 200 g Lachs
  • Basilikumblätter
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 5Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Nudeln wie gewohnt kochen

Schritt 2

Die Schalotte und den Knoblauch schälen und würfeln. Dann in 1 EL Öl andünsten.

Schritt 3

Sahne, Brühe, Limetenschale, Limettensaft, Salz und Pfeffer zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Den Prosecco dazugießen und erwärmen.

Schritt 4

In einer Pfanne 2 EL Öl erhietzen, den Lachs anbraten, salzen und pfeffern.

Schritt 5

Fusilli mit Sauce und Lachs anrichten und Basilikumblätter darüber streuen.

Der Knoblauchzehe die mittlere Wurzel entfernen. Verringert den starken Knobigeruch!!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Pasta mit Kürbis, Chili und Pistazien Nudelsalat