Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Nudeln mit Tomatensauce (DDR)

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (38 Bewertung)
Nudeln mit Tomatensauce (DDR) 0 Foto

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 1 große Zwiebel in Würfel
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Mehl
  • 1/2 Flasche Ketchup
  • Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • Wurstwürfel

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Butter in einem Topf schmelzen und erhitzen,das Tomatenmark und das Mehl dazugeben und unter ständigem Rühren anschwitzen. Mit soviel Wasser auffüllen, dass sich eine sämige Konsistenz bildet. Viel Ketchup dazugeben und unter Rühren einmal kurz aufkochen. Die Zwiebel anschwitzen und Wurstwürfel anbraten; Mit etwas Salz und wenig Pfeffer und mit Zucker abschmecken.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Tomatensauce Tomatensauce