?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Brokkoli-Lachs Auflauf

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (16 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Becher Creme fraiche
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 1 Ei
  • 1 Packung geriebenen Käse
  • 1 frischen Brokkoli
  • 1 Packung gefrorenen Lachs
  • 1/2 Packung Vollkornnudeln
  • 1/3 Packung Weizennudeln
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Brokkoli klein schneiden und bissfest kochen.
Nudeln bissfest kochen.
Lachs (aufgetaut) anbraten.

Schritt 2

Creme fraiche, Joghurt, Ei, Salz Pfeffer verrühren und die Hälfte vom Käse unterrühren.
Alle Zutaten in eine Auflaufform füllen, gut miteinander vermischen und für 5 Minuten in den vorgeheizten Backofen (180°C) stellen.

Schritt 3

Brokkoli klein schneiden und bissfest kochen (ca. 10min).
Nudeln bissfest kochen.
Lachs anbraten.
Den restlichen Käse aufstreuen und nochmal für 5-10 Minuten in den Backofen stellen.

Die Creme fraiche - Joghurt Masse gut würzen, sonst wird der Auflauf etwas fad.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Brokkoli-Reis-Gratin Hähnchenspieße mit Brokkoli