Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schlemmer-Scholle

Von

Fisch in Folie - einfach, schnell und lecker!

Rezept bewerten 4.3/5 (16 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Schollen-Filets (TK oder frisch)
  • ca. 150 g Schafskäse
  • ca. 200 g Rispentomaten
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 kleine Zucchini
  • Zitronensaft
  • frischer Basilikum
  • Kräuter
  • Alufolie

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Schlemmer-Scholle - Schritt 1

Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Fisch trockentupfen und mit wenig Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Dann die Lachzwiebeln, die Zucchini und die Tomaten klein schneiden und mit dem zerbröckelten Schafskäse mischen. Mit Pfeffer, Chilli und Kräutern würzen.

Schritt 2

Schlemmer-Scholle - Schritt 2

Anschließend 4 ausreichend große Stücke Alufolie abreißen. Wer möchte kann etwas gutes Olivenöl auf die Folie pinseln, ist aber nicht zwingend notwendig. Dann den Fisch in die Mitte der Folie legen und die Gemüsemischung darauf geben. Die Alufolie gut verschließen. Eigentlich kann nichts aus der Folie herauslaufen, aber ich habe die "Fisch-Päckchen" zur Sicherheit noch in eine Auflaufform gesetzt. Dann gehen die Päckchen für ca. 20 - 25 Minuten bei 200° Grad in den Ofen.

Schritt 3

Schlemmer-Scholle - Schritt 3

Man kann den Fisch nun direkt in der Folie servieren oder ihn "umfüllen". Ich persönlich mag nicht so gerne aus der Folie essen, weshalb er bei mir auf einen Teller gewandert ist! :)

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Marlin mit Kokossoße und Frühlingszwiebeln Asia-Fisch-Päckchen