Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Nusskuchen im Glas

Von

Rezept bewerten 3.7/5 (12 Bewertung)

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 4  Ei(er)
  • 250 g Mehl
  • 180 g Haselnüsse, gemahlene
  • 100 g Schokolade, geriebene, Zartbitter
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Schuss Rum
  • 1 Pck. Backpulver

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Alle Zutaten zusammen rühren.
4 Schraubgläser, a 440 ml Inhalt, gut mit Butter einfetten.

Schritt 2

Den Teig ca. zu 2/3 einfüllen und auf der untersten Schiene bei 160 Grad ca. 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!

Schritt 3

Danach aus dem Ofen holen, überbackenen Kuchen am Rand glatt abschneiden und sofort mit den Schraubdeckeln verschließen.
Langsam abkühlen lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich-saftige, glutenfreie BROWNIES

Ein Glutenfreies Dessert, das dich dahinschmelzen läßt: BROWNIES ohne Mehl!

Dieses Rezept kommentieren

Giotto-Torte Kürbis Nuss Kuchen