Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Franzbrötchen - 2 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhaft leckere MINI-PIZZEN mit allem, was das Herz begehrt

Zutaten

  • 1 Pizzateig (entweder aus dem Supermarkt oder selbst gemacht, ein Rezept findet ihr hier)
  • Geriebener Käse nach Belieben
  • 4 EL Tomatensauce
  • 2 Scheiben Schinken
  • 4 Eier
  • 6 Cherrytomaten
  • Basilikum 
  • Petersilie
  • Pfeffer

Am besten bewertete Franzbrötchen Rezepte

Von

Hefe in lauwarmer Milch auflösen, mit den restlichen Zutaten für den Teig verkneten, 30 Minuten gehen lassen

  • Für den Teig:
  • 500g Mehl
  • 40g Hefe
  • frisch
  • 70g Zucker
  • 250ml lauwarme Milch
  • 70g Butter
  • 1 Pr. Salz
  • Für die Füllung:
  • 100g kalte Butter
  • 200g Marzipanrohmasse
  • 50g geschmolzene Butter
  • Zucker-Zimt-Mischung
4.2/5 (402 Bewertung)

Von

Feine Hefeteilchen mit Zimtnote

  • Zutaten für ca. 14 Franzbrötchen:
  • 1 Würfel Hefe (42 g)
  • 200 ml Milch
  • 500 g Mehl
  • 175 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 EL flüssige Sahne
4.9/5 (296 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Ein Klassiker - Franzbrötchen Franzbrötchen mit Marzipan