Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mit nur 3 Zutaten zu kräftigen Haar!

Wir alle verlieren Haare. Es ist völlig normal am Tag 50-100 Haare zu verlieren. Falls Du allerdings extrem starken Haarausfall bemerkst, ist es wichtig, dein Haar zu kräftigen. Wir zeigen dir, wie du mit nur 3 Zutaten eine natürliche Haarkur zusammenmischen kannst. 

Wodurch ensteht Haarausfall?

Wodurch ensteht Haarausfall?

Haarausfall ensteht aus den verschiedensten Gründen. Oftmals ist es auf eine zu strenge Diät, eine Geburt oder eine starke Periode zurückzuführen. Er kann allerdings auch erblich sein. Weiter Ursachen für Haarausfall können sein: 

  • Autoimmunkrankheiten
  • Schwere Infektionen
  • Krebsbehandlungen
  • Menopause
  • Stress
  • Gewichtsverlust
  • Eisenmangel
  • Essstörungen
  • Haar-Produkte

    Ein natürliches Tonic für dein Haar 



    Männer und Frauen geben jährlich Tausende von Euro für Haarprodukte aus, die ihnen dickere, längere, kräftigere und geschmeidigere Haare versprechen. Doch es gibt ein Tonic aus rein natürlichen Zutaten, dass Du ganz einfach zu hause machen kannst. Dazu ist es auch noch super billig, weil Du lediglich 3 Zutaten brauchst. 






1. Eidotter

Das Eigelb enthält Proteine, Fettsäuren und Vitamine, die das Haar stärken. Vitamin A in Eigelb hilft, das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und das Wachstum zu fördern. Das Eigelb-Lecithin schützt das Haar vor Sprödigkeit und Bruch.

2. Honig

Honig ist reich an Antioxidantien, die das Haar weich machen und die Kopfhaut auf gesunde Weise stimulieren! Das Hinzufügen von Honig zu diesem Haartonic fördert gesundes Wachstum. Der im Honig enthaltene Zucker trägt auch dazu bei, das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und so einen Verlust vorzubeugen.

3. Rizinusöl

Rizinusöl enthält die Ricinolsäure. Es hat die Fähigkeit, die Kopfhaut und Haaransatz zu durchdringen; Rizinusöl hilft, den pH-Wert der Kopfhaut zu regulieren, indem es Schuppen beseitigt und das Haar vor schädlichen Umweltfaktoren schützt.

Das Rezept für den natürlichen Tonic

Zutaten

  • 1 Ei 
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Kochlöffel Rizinusöl

    Zubereitung


    Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Verdoppele oder verdreifache die Dosis des Rezeptes in Abhängigkeit von der Länge der Haare. Auf die Kopfhaut und die Wurzeln auftragen, einmassieren und dann über das gesamte Haar verteilen.
    Lege ein Handtuch über die Haare und lasse es 2-3 Stunden einwirken. Danach sorgfältig ausspülen, waschen und den Conditioner wie gewohnt auftragen.
    Verwende dieses Tonic ein- oder zweimal pro Woche. In ungefähr 2 Monaten wirst Du erstaunliche Ergebnisse bemerken!


Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

7 einfache und schnelle Wege, um den Stoffwechsel anzukurbeln Keine Eier mehr? Diese 11 Lebensmittel kannst Du stattdessen verwenden!