?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Sächsische Rezepte - 3 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Kräuter schneiden wie ein Pro

Wer sagt denn, dass sich Kräuter nur mit einer Kräuterwiege schneiden lassen? Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick mit dem ihr Kräuter ganz schnell und einfach geschnitten bekommt wie ein Pro.

Am besten bewertete Sächsische Rezepte

Von

Aus Uromas Backbuch - Tante Ursel

  • Teig: - 150 gr. Mehl
  • - 75 gr. Zucker
  • - 75 gr. Margarine
  • - 1 Ei
  • - 1 Eigelb
  • - 1/2 TL Backpulver
  • Quarkmasse: - 500 gr. Quark
  • - 150 gr. Zucker
  • - 1/2 l Milch
  • - 1 Tasse Öl
  • - 1 Päckchen Vanillepudding
  • - 1 Ei
  • - 3 Eigelb
  • - 1 Päckchen Vanillezucker
4/5 (71 Bewertung)

Von

Gekochte Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken

  • 500 g gekochte Kartoffeln
  • 300 g Quark
  • 100 g Mehl
  • 1 Ei
  • 20 gr. Rosinen
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Zucker
  • 1 Msp. Backpulver
3/5 (23 Bewertung)

Von

Quarkkeulchen nach Rezept von meiner lieben Tante Ilse!

  • 500 g Kartoffeln
  • 375 g Quark
  • 150 g Mehl
  • 65 g Zucker
  • 1-2 Eier
  • Prise Salz
  • 1 Beutel Rosinen
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Sächsische Quarkkeulchen Eierschecke von Tante Ursel