Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Minions CupCakes

Von

Eignet sich für Kinder Geburtstage.
(Erwachsenen schmeckt es natürlich auch )

Rezept bewerten 4.7/5 (3 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten Muffin Masse:
  • 120 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 3 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 180 ml Milch
  • 300 g Kakao
  • Etwas Wasser
  • Zutaten fürs Frosting:
  • 500 ml Sahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • blaue Lebensmittelfarbe
  • zur Dekoration :
  • 23 Schokoküsse
  • Schokoglasur
  • Eiweiß Spritzglasur:
  • 1 Eiweiß
  • 250 g Puderzucker
  • Muffinförmchen

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Als erstes müssen die Muffins gemacht und gebacken werden,da sie auskühlen müssen. Dazu heize ich den Ofen erst mal auf 180 C vor.
Für die Masse schlage ich die Butter mit de m Zucker und dem Vanillezucker, mit einem Handrührgerät, schaumig. Danach gebe ich die Eier hinzu und schlage sie mit auf. Mehl und Backpulver vermische ich nun miteinander und gebe dies zu den anderen Zutaten. Als nächstes vermische ich den Kakao mit etwas Wasser und gebe dies zu der Masse hinzu. Dies verhindert das die Muffins zu trocken werden, denn nur das reine Kakao Pulver würde aus der Masse zu viel Feuchtigkeit ziehen.
Als letztes gebe ich die Milch hinzu und verrühre alles zu einer glatten Masse. Wenn ich damit fertig bin Fülle ich die Masse in die Muffinförmchen und backe sie bei 180 C 25 Minuten.

Nach der Backzeit hole ich die Muffins aus dem Ofen und stelle sie auf Seite zum abkühlen. Zur weiteren Verarbeitung müssen sie vollständig ausgekühlt sein.

Schritt 2

In der zeit wo die Muffins auskühlen, schlage ich die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif. Unter die steife Sahne hebe ich vorsichtig die blaue Lebensmittelfarbe unter. Die Menge der Lebensmittelfarbe hängt von der gewünschten Farbintensivität ab die man haben möchte. Die fertige Sahne in den Kühlschrank stellen bis sie wir benötigt wird.

Schritt 3

Als nächstes stelle ich mit dem Eiweiß und dem Pderzucker eine Eiweiß Spritzglasur her. Dazu rühre ich so viel Puderzucker in das Eiweiß, bis ich eine recht feste, spritzfähige Masse habe.
Danach löse ich die Schokolade auf.
Mit der Eiweiß Spritzglasur, spritze ich nun als erstes auf jeden Schokokuss Augen. Sobald dies etwas abgetrocknet ist, spritze ich mit der Schokolade auf jeden Schokokuss einen Mund, Haare und Pupiellen.

Schritt 4

Nun nehme ich mir die ausgekühlt Muffins und die Sahne wieder zu Hand. Die Sahne Fülle ich in einen Spritzbeutel mit Sterntülle. Jetzt spritze ich etwas Sahne auf jeden Muffin und setze darauf einen Schokokuss.

Schritt 5

Fertig sind die Minions CupCakes

Kalte Sahne verwenden, dabei ist die Gefahr dann nicht so groß das die Sahne gerinnt.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Sophie's süßer Traum Milchmädchen-Frozen Lemon Cupcake mit einer Marshmallow Haube