Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kirsch Cupcakes

Von sissie

Rezept bewerten 4/5 (42 Bewertung)

Zutaten

  • Teig: 160g Butter
  • 210g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 25g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 8 EL Milch
  • 50g Raspelschokolade
  • Füllung und Haube: 400g Sauerkirschen
  • 6 EL Kirschwasser
  • 6 EL Puderzucker
  • 15g Stärke
  • 200ml Kirschsaft
  • 1 Päckchen Sahnefestiger
  • 200ml Sahne

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 40Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

150g Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren, Eier einzeln unterrühren, Ofen auf 180Grad vorheizen, 200g Mehl, Kakao und Backpulver mischen, in 2-3 Portionen mit Milch unter die Ei-butter- Mischung rühren, raspelschokolade unterziehen.

Schritt 2

Teig in Muffinförmchen verteilen, backen, abkühlen lassen.Für die Füllung Kirschen abtropfen lassen, mit 2 EL Kirschwasser und 4 EL Puderzucker mischen und kurz ziehen lassen, Stärke mit 3 EL Kirschsaft verrühren, übrigen Saft im Topf aufkochen, Kirschen samt Flüssigkeit zugeben, köcheln lassen. Angerührte Stärke unterrühren, köcheln lassen, vom Herd nehmen, auskühlen lassen,

Schritt 3

Sahnefestiger mit 2 EL Puderzucker mischen und Sahne streif schlagen, Mischung dazugeben, Muffins waagrecht halbieren, alle Teile mit Kirschwasser beträufeln. Hälfte der Sahne auf die unteren Muffinhälften streichen, Kirsche darauflegen, Deckel auflegen, mit übriger Sahne und Kirschen garnieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Creepy Cupcakes mit Biss! Sonnenblumen-Cupcakes mit Marzipan-Bienchen