Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schokoladen-Chili-Parfait

Von

Rezept bewerten 2/5 (4 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Chilischote
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 Eigelb
  • 60 g Zucker
  • 3 EL Rum
  • 200 g Kuvertüre
  • 70 g Butter
  • 2 EL Kakaopulver
  • 250 mL Sahne
  • 600 g Himberen
  • Puderzucker

Infos

Portionen 5
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 45Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Chilischote entkernen und fein hacken.

Schritt 2

Das Ei, Eigelb und den Zucker im Wasserbad schaumig schlagen. Anschließend Chili und Rum einrühren. Die Eimasse vom Wasserbad nehmen und solange weiter rühren bis die Masse abgekühlt ist.

Schritt 3

Die Kuvertüre mit der Butter und dem kakao im Wasserbad schmelzen. Dann die Schokolade in die kalte Eimasse einrühren. Das Gemisch kaltstellen.

Schritt 4

Inzwischen die Sahne steif schlagen und dann vorsichtig unter die Schokoladen-Ei-Masse heben.

Schritt 5

Die Eismasse in Förmchen geben und mindestens 7 Stunden kalt stellen.

Schritt 6

Für den Himberspiegel die Beeren fein pürrieren und durch eine feines Sieb passieren. Mit etwas Puderzucker abschmecken.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Waffeln Waffeln