Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rotweinkuchen

Von

Rezept bewerten 3.6/5 (21 Bewertung)

Zutaten

  • 5 Eier
  • 150g Schokostreusel
  • 200g Zucker
  • 300g Magerine
  • 1 TL Zimt 1 Backpulver
  • 2 Vanillezucker
  • 2 EL Schnaps
  • 2 EL Rum
  • 1/8L Rotwein

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die MAgerine schaumig rührern. Eigelb, Mehl, Zucker, Schokostreusel, Zimt, Back und Vanillezucker, Schnaps, Rum und Rotwein zugeben.

Schritt 2

Eiweiß steif schlagen und unterheben.
In SPringform geben und bei 160°C 60 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Rotweinkuchen Rotweinkuchen