Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Weltbester Nusskuchen

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (32 Bewertung)

Zutaten

  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 150 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (Größe M)
  • 50 g Schokoraspel (Vollmilch)
  • 1 TL Zimt
  • 3/4 Päckchen Backpulver
  • 250 g Mehl
  • 5 EL Milch
  • 2 EL Rum
  • 1/2 Fläschen Bittermandel-Aroma
  • 200 g Vollmilchkuvertüre (für den Guss)
  • 100 g weiße Kuvertüre (für den Guss)

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig
Adapted from fraeuleinella.wordpress.com

Art der Zubereitung

Schritt 1

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Nüsse, Schokoraspel, Zimt, Backpulver und Mehl mischen, zufügen und abwechselnd mit Milch, Aroma und Rum unterrühren. In eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Kastenform (25 cm x 10,5 cm) füllen und glatt streichen.

Schritt 2

Im Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze 50 – 60 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen etwas abkühlen lassen und dann aus der Form stürzen. Auskühlen lassen.

Schritt 3

Weltbester Nusskuchen - Schritt 3

Vollmilchkuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und über den Kuchen gießen. Weiße Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und ebenfalls über den Kuchen gießen.

Ihr könnt natürlich auch jede andere Schokoladensorte nehmen um den Kuchen damit zu überziehen. Aber Vollmilch mag ich einfach am liebsten und die weiße Schokolade sieht einfach witzig dazu aus ;)

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Mandeln schnell und einfach geschält

Im Rezept steht „geschälte Mandeln verwenden", doch wie kriegt man Mandeln nur geschält? Chefkoch zeigt wie man mit einem ganz einfachen Trick Mandeln ohne großen Aufwand ruck zuck geschält bekommt.

Dieses Rezept kommentieren

Nusskuchen Einfacher Nusskuchen