Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Austern mit Melonensalat

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (23 Bewertung)

Zutaten

  • 1/4 Galia-Melone
  • 1 rote Chilischote
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 1 Tl frisch gehackter Koriander
  • 1 Tl Limettensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 24 Austern
  • Eiswürfel
  • Steinsalz
  • getrocknetes Seegras
  • Tortillachips
  • Limetten (zum Garnieren)

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Kosten Mäßig
Adapted from bcproject.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Melone schälen, die Kerne herauslösen und das FruchtFleisch fein hacken. Die Chilischote und die Paprikaschote putzen, waschen, entkernen und fein hacken. Diese Zutaten mit Koriander und Limettensaft in einer Schüssel mischen und 30 Minuten abgedeckt durchziehen lassen. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Austern von den Schalen lösen, aber darin lassen. Mit Pfeffer bestreuen. Auf jede Auster etwas Melonensalsa geben. Pro Teller etwas zerstossenes Eis geben und mit Steinsalz bestreuen (damit es nicht schmilzt), Auf dem Eis getrocknetes Seegras anrichten, salzen und darauf jeweils sechs Austern in der Schale verteilen. Dazu Tortillachips und Limettenachtel reichen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Austern mit Melonensalat Leichte Sommerküche