Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Ayva Tatlisi/ Quittendessert

Von

Dafür braucht man ganz reife Quitten. Lassen Sie die Quitten wenigstens 2 Wochen lang in der Küche zum reifen.

Rezept bewerten 3.9/5 (24 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Stück mittelgrösse Quitten
  • Reichlich Zucker
  • 6-7 Nelken
  • Saft von 1 Zitrone
  • zum Garnieren
  • Creme Fraiche

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 5Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Quitten je nach Größe halbieren oder vierteln, schälen und entkernen. Die Quittenstücken in einer schweren Pfanne geben, 150 g Zucker und 100 ml Wasser hinzufügen. Die Kerne zählen und zur Quitten geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren. Zugedeckt ca. 1 Stunde köcheln lassen, bis die Zucker karamellisiert und die Quitten eine leichte rosa Farbe annehmen. Ausgekühlt und mit einem Klecks Creme fraiche garniert servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Pavlova- Eier mit Lemon Curd

Ein wunderbar leichtes Dessert, das richtig was hermacht: Pavlova- Eier mit Lemon Curd.

Dieses Rezept kommentieren

Türkischer Schokokuchen Kadayifli Bülbül Yuvasi